SAAL DIGITAL FOTOBUCH - TEIL 2

17:27

Wie versprochen kommt heute der zweite Teil meines Erfahrungsberichtes über Saal-Digital online. Es handelt sich dabei um ein Fotobuch. Ich habe mich für ein Hardcover mit 26 Seiten entschieden. Man kann einfach zwischen so viel Sachen entscheiden, dass war zu viel Entscheidungsfreiheit für mich. Ich brauche manchmal einfach einen klaren Rahmen.

Man kann zwischen vielen Formaten entscheiden, ich habe mich für die klassische Variante 'A4' entschieden. Um mein Fotobuch besser gestalten zu können, habe ich mir schnell und kostenlos die Software von Saal-Digital heruntergeladen.
Dann fing das Gestalten auch schon an. Welche Bilder? Möchte ich einen Text irgendwo? Ein Layout nehmen oder einfach selbst die Bilder sortieren? Matte oder glänzende Seiten? Wie viele Seiten überhaupt?
Es waren einfach keine Grenzen gesetzt. Man kann alles so gestalten wie man es mag. Wenn man ein Bild als Hintergrund haben möchte und andere Bilder darüber - alles möglich.
Mall of America!!
Ich habe mich dazu entschieden mehrere Bilder auf eine Seite zu packen und manche Bilder auf zwei Seiten bedrucken zu lassen. Dies habe ich nach Lust und Laune gestaltet. Da es schon immer mein Traum war zur Mall of America zu gehen, musste dieses Bild natürlich ordentlich, auf zwei Seiten, gekürt werden. 
Hier habe ich eine Seite aus dem Fotobuch abfotografiert. Wie man erkennt, sind die Bilder gestochen scharf und super farbintensiv! Ich bin beeindruckt!
Hast du das Zeichen unten rechts in der Ecke gesehen? Nein ich auch nicht. Ob man den Barcode behalten mag oder nicht ist die eigene Entscheidung. Da er mich nicht stört, habe ich ihn auch nicht weg machen lassen. 
Fazit
Ich kann einfach nichts negatives über Saal-Digital berichten. Das Fotobuch war super schnell bei mir zu Hause und die Qualität ist einfach top. Die Seiten wurden genauso bedruckt, wie ich es gerne wollte und die Seiten des Fotobuches sind einfach super stabil. Ich habe schon öfters Fotobücher auf anderen Websites gestaltet und diese kommen mit der Qualität lange nicht an  Saal-Digital heran. Also schaut mal vorbei! 

*Dieser Post ist in Kooperation mit Saal-Digital entstanden. Der Post entspricht meiner tatsächlichen Meinung und wurde nicht beeinflusst. 

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Das Fotobuch ist echt toll geworden... vor allem ist das nicht so 0815 wie jedes andere 'normale' Fotoalbum..

    Liebe Grüße:-)
    Katrin, https://k-kingsbridge.blogspot.com.es

    AntwortenLöschen

Instagram